Akademischer Werdegang

Studium:

2011 – 2013: MBA Studium mit Schwerpunkt Sportmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

MBA Studiengang Sportmanagement

Abschluss: Master of Business Administration
Abschlussnote: 1,7

Masterarbeit: „Bonus- und Loyalitätsprogramme als Instrument des Beziehungsmarketings: Aktueller Status, Adaptionsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen für den professionellen Sport am Beispiel Fußball“

Betreuer: Prof. Dr. André Bühler
Note: 1,3


2000 – 2005: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn

Studiengang: Betriebswirtschaft und  Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

Abschluss: Diplom-Betriebswirt (FH)
Abschlussnote: 1,6

Diplomarbeit: „Marktanalyse für eine moderne Veranstaltungshalle am Beispiel Stuttgart – Analyse und Segmentierung von Nicht-Besuchern mit Hilfe einer empirischen Fallstudie“

Betreuer: Prof. Dr. Hermann-Josef Kiel
Note: 1,0 (Ausgezeichnte durch die IHK und die Wirtschaftsjunioren Heilbronn)


Stipendien:

Sieger des Vollstipendiums im Jahre 2011 des Sportbusiness Magazines SPONSORs für den MBA Studiengang Sportmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Uebergabe-Sponsors-Sportmanagement-Stipendium-2011

Dr. Michael Vesper (DOSB), Christopher Fiori, Marco Klewenhagen (SPONSORs) und Univ.-Prof. Dr. Frank Daumann (Universität Jena)


Vorträge und Lehraufträge:

Lehraufträge:

WS 2017:Lehrauftrag an der Friedrich-Schiller-Universität Jena im MBA Studiengang Sportökonomie 

SS 2011: Lehrauftrag an der DHBW Mannheim im Studiengang Messe-, Kongress- und Eventmanagement

WS 2007/2008 :Gemeinsamer Lehrauftrag mit Patrik Meyer an der der Reinhold-Würth- Hochschule, Künzelsau im Masterstudiengang „Kultur- Freizeit und Sportmanagement“

Vorträge:

09.11.2016: Vortrag an der SRH Hochschule Heidelberg im Studiengang Sportmanagement 

06.09.2013:  Votrag im Rahmen der Sportmanagementtagung an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

19.05.2010:  Vortrag an der European Management School, Mainz im Rahmen der „Business Insights“ zum Thema „Stadien der 4. Generation“

19.06.2007: Vortrag im Rahmen des „Sportforums“ am RheinAhr Campus der Fachhochschule Remagen, Studiengang Sportmanagement

09.05.2007: Vortrag an der Reinhold-Würth-Hochschule Künzelsau zum Thema „Vermarktung von Stadien und Arenen“


Forschungsinteressen:

  • Mietpreisbildung für Veranstaltungsstätten
  • Wertschöpfungskette bei Großveranstaltungen
  • Konzentrationen am Konzertveranstaltungsmarkt
  • Kunden- und Fanbindungsinstrumente im professionellen Fußball

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s